08.02.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 08.02.2019 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Reiner hat eine Erinnerungskarte an Siegfried Kanther mitgebracht, die Siegfried’s Frau Renate verschickt hat.
    Unter dem Motto „Ich höre auf zu leben, aber ich habe gelebt.“ wird auf der Karten mit einigen Bildern an einen zufriedenen und lachenden Heinkelfreund Siegfried erinnert. Kleine Geschichten mit Siegfried und die Schraubertage bei Siegfried machen die Runde. (Siehe Absatz unten).
  • Rainer D. erzählt von Demontage und Reparatur eines Heinkelmotors, der von einem „Spezialisten“ gemacht worden war, aber leider erhebliche Mängel aufwies.
  • Reiner hat ein Schreiben von Wolfgang mitgebracht, in dem er die Rollerfreunde aus Osnabrück, Rheine und Lengerich über die regionale Rollertour – „Orgatour“ – informiert hat. MS ist dieses Jahr Ausrichter. Der Termin ist Samstag, der 06. Juli 2019 mit Treffpunkt bei Reiner in Dülmen. Nach einem kleinen Frühstück ist eine Ausfahrt in das südliche Münsterland geplant, Ausklang bei Kaffee und Kuchen oder Grill wieder in Dülmen.
  • Es wurde auch über eine weitere Stammtischausfahrt gesprochen. Im Gespräch z.B. Hermann Walter’s VW – World in Verl-Kaunitz, ein Museum bzw. Sammlung von ca. 120 VW – Käfern. Allerdings beträgt die Anfahrt um die 90 km ab Stammtischlokal Sendes.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 15
  • Ende: 21:15 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!