13.09.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 13.09.2019 so alles statt?

durchgebrannter Kolben

allgemeine Begrüßung

  • Johann kontaktierte den Heinkler aus Nottuln, der seinen Roller von seinem Vater geerbt hatte, zwecks Überprüfung der Elektrik. Bekam aber von ihm wegen Terminverschiebungen keine Möglichkeit den Roller zu begutachten. Werner wollte Johann bei der Überprüfung unterstützen.
  • Auch Wolfgang wurde von einem Heinkler zwecks Reparatur angesprochen. Hier stellte sich heraus, daß die Person nur günstig an Heinkelteile kommen wollte. Wolfgang lehnte eine Materialbeschaffung ab.
  • Unser Heinkel – Kollege Hans richtet am Samstag den 28.09.2019 eine Grillparty anlässlich seines 80.ter Geburtstag bei sich zu hause aus. Die Stammtischmitglieder sind recht herzlich eingeladen.
  • Anlässlich zu diesem Treffen den 28.09.2019 regte Werner eine Rollertour zum Baumwipfelpfaht nach Bad Iburg an. Diese Tour wollte er kurzfristig über unsere WhatsApp – Gruppe organisieren.
  • Erika und Hermann nahmen am Heinkeltreffen vom 16.-18.08. der Heinkelfreunde Hamburg auf dem Campingplatz Braunautal / Bispingen teil. Die Organisation und der Platz waren gut. Nur das Wetter war bescheiden.
  • Monika und Wolfgang unternehmen mit noch 7 anderen Heinklern eine Heinkeltour im Hunsrück „auf den Spuren des Schinderhannes“ in der Zeit vom 16.-20.09.2019. Diese Tour wurde von Wolfgang H. Organisiert und ausgearbeitet. Danach besuchen sie auch noch das Abheinkeln auf der Loreley vom HCD.
  • Wolfgang wurde angesprochen noch Glasroller zu besorgen, da nicht alle Stammtischmitglieder einen hätten.
  • Unser traditionelle Grünkohlessen findet wieder am 13.12.2019 statt. Wolfgang machte mit unserem Stammtischwirt den Termin fest.
  • Sonstige Benzingespräche
  • Der nächste Stammtisch ist am 11.10.2019 / 19:00 Uhr
  • Anwesende: 19
  • Ende: 21:00 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!