13.04.2021 / Trauerfall am Heinkel Stammtisch

Nachruf

Wir müssen uns verabschieden von unserem
allseits sehr geschätzten Heinkelkollegen

Reiner Busse
der am 13.04.2021
verstarb

Er war ein Freund, langjähriger Wegbegleiter und
Mitglied unseres Heinkel-Stammtisches und ein
Mann der ersten Stunde des
„neuzeitlich“ wieder gegründeten
Heinkel-Club-Deutschland.

Reiner wird uns in seiner verbindlichen Art und
als guter Ratgeber sehr fehlen.
Wir werden ihn vermissen.

Gute Reise!

Und seiner Familie unsere aufrichtige
Anteilnahme

Heinkel-Stammtisch-Münster

09.01.2021 / Stammtischneuigkeiten

heute erstmal nur das!

Liebe Heinkelfreunde,
wir können es immer noch nicht glauben, dass Alfred nicht mehr in unserer Mitte ist. Dass Alfred uns so plötzlich verließ, ist für uns, die Mitglieder des Heinkel-Stammtisches Münster und die Nachbarschaft unfassbar.
Er war stets ein sehr hilfsbereiter und von allen geachteter und geschätzter Freund, Nachbar und Mitstreiter im Heinkelclub.

Wir sind traurig, ihn auf seinem letzten Weg nicht begleiten zu können. Es ist immer schwer, wenn man einen lieben Menschen und Freund verliert.

Uns wird Alfred stets in Erinnerung bleiben

Siehe Link zum Bericht: „Dank Heinkel – eine Freundschaft für’s Leben“

24.12.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 24.12.2020 so alles statt?

Kurzinfo-:

  • Die Stammtische im November und im Dezember sind wegen der Pandemie ausgefallen.
    Was liegt denn alles an?
    Alle sind wir eingeschränkt, bleiben so weit wie Möglich zu Hause und meiden größere Zusammenkünfte. Das ist sehr bedrückend. Nur hin und wieder spricht der eine oder andere per Telefon mit einem Stammtischmitglied. Hin und wieder ein Austausch auf WhatsApp. Das ist heute wohl die gängige Kommunikation. Auch werden E-Mail geschrieben. Auch schön.
  • Am 20.12.2020 habe ich gegen Mittag erfahren, daß unser Stammtischkollege Alfred G. von uns gegangen ist. Wir alle trauern um Ihn. Denn Alfred war eines der Gründungsmitglieder des neu belebten Stammtisch in Münster. Er war einer der häufigsten Teilnehmer am Stammtisch. Auch bei den Ausrichtarbeiten der Event Veranstaltungen von unserem Stammtisch oder gemeinschaftlichen Veranstaltungen war Alfred immer dabei. Schade daß wir Ihn nicht zur letzten Ruhe begleiten können. Das wollen wir aber nach der Pandemie, die uns zur strengen Enthaltsamkeit der persönlichen Kontakte auferlegt ist, nachholen.
  • Allen Stammtischmitgliedern und Besucher dieser Seite wünsche wir vom HRC-Münster eine frohe Weihnacht, einen guten Rutsch und viel Gesundheit im neuen Jahr 2021.
    Möge das Jahr 2021 angenehmer verlaufen als dieses Jahr. Wir sehnen uns alle nach alten Gewohnheiten, so wie bis 2019 mit größeren Ausfahrten, Event und spontanen Treffen.

    Noch mal alles Gute zu Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021
    wünscht Euch Euer Heinkelkollege Wolfgang

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag den „Termin offen“

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr 2021!

09.10.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 09.10.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Zum heutigen Stammtisch fanden zwölf Stammtischmitglieder den weg nach Sendes zu unserem Stammtischlokal. Rainer kam mit seiner Kabine zum Stammtisch. Das war für die Gäste des Restaurant etwas besonderes.
    Der Durchruf über WhatsApp hat gut funktioniert. So konnte der Wirt für uns die Tische zu der Personenzahl gut anpassen. Diese Benachrichtigung sollten wir bis auf WEITERES bei behalten. Der Abstand an den Tischen ist dadurch eingehalten werden.

  • Die zweite Tour, die wir im letzten Monat fahren wollten, wurde abgesagt. Das Kabelwerk B64 hat im Eventkalender im Moment keine Veranstaltungen ausgeschrieben, „Schade“.

    Der Tankwart
  • Zur Technik:
    Wolfgang hatte einige Fragen zur Ölverschmierten Lichtmaschine, die er gerade überholt. Hier zu wurden ihm einige Tipps gegeben. Auch aus der letzten Info konnte Wolfgang einige wichtige Details erfahren.

  • Wolfgang bestellte vorsorglich für den 11.12.2020 den großen Saal für unser traditionelles Grünkohlessen. Wir können nur hoffen, daß uns die Pandemie nicht einen Strich durch die Rechnung macht.

  • Benzingespräche

  • Anwesende: 12
    Ende:
    21:40 Uhr

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 13.11.2020

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

11.09.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 11.09.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Auch heute war der Stammtisch gut besucht. Wir konnten wieder bei dem schönen Wetter draußen sitzen und wie gewohnt unser Abendessen einnehmen.
    Zu diesem Abend hatten sich einige Stammtischmitglieder abgemeldet, da diese noch spontan Urlaub an der Schlei machten.
  • Hier am Stammtischlokal war kein großer Betrieb. Wahrscheinlich bezog sich das auf Covit-19. Eine kleine Gruppe Radfahrer saß auch draußen im Biergarten und einen Kegelclub konnten wir von der Kegelbahn hören.
  • Michael hatte die Idee, am kommenden Sonntag eine kleine Rollertour zu starten. Das Ziel der Ausfahrt meine Michael, ist Hiltrup mit einer kleinen Oldtimer Ausstellung.
    Dort könnten wir auch Kaffee und Kuchen bekommen. Dieser Ausfahrt stimmten wir zu. Der Treffpunkt
    ist Senden auf dem K & K Parkplatz an der B235.
  • Am kommenden Stammtisch werden wir so ein schönes Wetter mit der Wärme wohl nicht mehr genießen können und draußen im Biergarten sitzen.
    Da auch die Corona Zahlen wieder steigen, bitte ich die Stammtischmitglieder
    sich zu melden, ob sie zum Stammtisch kommen. Zwecks Platzorganisation (kleiner Raum oder gr. Saal).
    Danke!
  • Benzingespräche
    Anwesende:
    11
    Ende:
    21:30 Uhr

    Unser nächste Stammtisch ist am 09.10.2020 „11.09.2020 / Stammtischneuigkeiten“ weiterlesen

14.08.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 14.08.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Der heutige Stammtisch war Covit-19 bedingt gut besucht. Da wir im Freien an mehreren Tischen sitzen konnten, war die Atmosphäre auch entspannt. Bei diesem schönen Wetter kamen einige Heinkler auch wieder mit dem Roller (Gespann), siehe Fotos.
         
    Der Stammtisch wird meistens von den „alten“ Stammtischmitgliedern besucht. Trauen die jüngeren sich nicht? Meldet Euch doch in der WhatsApp Gruppe, damit wir die Tischreservierung besser organisieren können.
  • Was gab es zu besprechen?
    Erinnerungen bzw. Neues aus den letzten vier Wochen tauschten wir untereinander aus. Auch Jubilare, die in der Vergangenheit runde Geburtstage gefeiert hatten konnten wir ehren. Besuchen, so wie in den „alten Zeiten“ ging ja nicht, wegen Corona. Es ist schade, daß diese Tradition wegen der Pandemie unterbrochen wurde. Es hat ja immer Spaß gemacht, die Stammtischkollegen zu überraschen.
  • Auch hat Werner spontan die Stammtischmitglieder über WhatsApp zu einem Rollertreffen am 31.07.2020 in einer Eisdiele in Nottuln aufgerufen. Diesem Aufruf sind einige Heinkler gefolgt.
  • Leider brach unsere Gemeinschaft kurz nach 20:15 Uhr auseinander. Hierzu kamen wohl zwei Gründe:
    a) Laut der Wetterapp zog ein starkes Gewitter um Münster auf.
    b) Das Fußballspiel Bayern München gegen
    Barcelona.
  • Das Thema, ausgefallenes Anheinkeln, haben wir auf diesem Stammtischabenden noch nicht besprochen. Müssen wir separat machen! Das Thema bleibt.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 11
    Ende:
    20:45 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

10.07.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 10.07.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute der Stammtisch in den Ferien viel bescheiden aus. Einige Heinkler waren auf „Tour im Harz“, andere blieben wegen Corona noch zu hause. Dadurch waren wir in ganz kleiner Besetzung in unserem Stammtischlokal.
  • Was gab es zu besprechen?
    So hatten wir Muße uns über private Angelegenheiten zu unterhalten. Den Kollegen auf „Tour“ sandten wir per WhatsApp ein Gruppenfoto als Erinnerung an den Stammtisch. So in kleiner Runde sich zu unterhalten ist auch mal ganz angenehm.
  • Das Thema, ausgefallenes Anheinkeln, haben wir auf diesem Stammtischabend noch nicht besprochen. Müssen wir separat machen! Bleibt Thema.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 8
    Ende:
    21:20 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

12.06.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 12.06.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Wir haben es an diesem Stammtischtermin gewagt uns wieder zu treffen. Die Absprache mit dem Wirt, daß wir bei gutem Wetter an mehreren Tischen im Freien sitzen konnten, bzw. bei Regenwetter hätte der Wirt uns den gr. Saal mit genügend Platz zum Gesprächsnachbar eingerichtet.
    Auch wurde seitens der Behörde vorgeschrieben, unsere Personalien bei dieser Zusammenkunft in eine Liste einzutragen (Rückverfolgung bei Infizierung). Das hat alle geklappt.

    unser erstes Treffen seid Covid-19


    Über unsere Gruppeninformation
    WhatsApp hatten wir für dieses Treffen einen früheren Zeitpunkt ausgemacht (18:30 Uhr). Bei dem schönen Wetter konnten wir im Freien dieses Treffen genießen.

  • Auch haben wir Stammtischmitglieder, die in der Zwischenzeit Geburtstag hatte nachträglich zu Ihrem Festtag gratuliert. Da werden wir auch wieder daran erinnert, daß die Altersgrenze unserer Stammtischmitglieder immer höher steigt. So haben wir in diesem Jahr fünf 80 jährige in unseren Reihen. Auch haben wir noch in diesem Jahr einen 70 jährigen, einen 60 jährigen und einen 50 jährigen denen wir alles Gute für deren weiteren Lebensabschnitt wünschen können.
  • Das Thema, ausgefallenes Anheinkeln, haben wir auf diesem Stammtischabend noch nicht besprochen. Müssen wir separat machen. Ist in Klärung!
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 13
    Ende:
    21:30 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

11.02.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 14.02.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

Abheinkeln 2013

  • Am heutigen Tag kamen wir eine Stunde Früher zusammen, um die Einzelheiten für unser Anheinkeln zu besprechen und abzuklären.
    Da waren die Themen:
    – Ausfahrt:
    über das Ziel und deren Gestaltung diskutierten Werner, Michael und Wolfgang. Diese drei werden die Tour ausarbeiten.
    – Besichtigung:
    die organisiert Michael
    – Fototermin:
    der wird noch geklärt an welchem Platz wir das Gruppenfoto machen können.
    – Hin- und Rückfahrt:
    hierzu werden für die Tour Handzettel erstellt (Streckenverlauf), die im Anmeldeumschlag mit vergeben werden.
    – Frühstück:
    für die drei Tage Camper und die Personen, die im Hotel wohnen gibt es ein gemeinsames Frühstück im Hotel. Für Tagesgäste wird ein Frühstück am Vereinshaus vorbereitet.
    – Den Besenwagen ü
    bernimmt Georg.
  • Michael schlägt eine Tour zum Kabelwerk 64 wie im letzten Jahr vor. Der Termin wird kurzfristig in die WhatsApp Stammtisch-Gruppe eingestellt. Andere Termine sind schon im Stammtischkalender eingetragen.
  • Information: am 29.02.2020 ist in den Markthallen der Stadt Hamm wieder ein Oldtimermarkt.
  • Wolfgang brachte die bestellten Poloshirt und Jacken mit. Nach dem Verteilen bestellten noch einige Heinkler Jacken, Poloshirt und Mützen. Wolfgang versucht noch kurzfristig die Ware zu bekommen.
  • Stammtischmitglieder, die sich noch nicht zum Anheinkeln-2020 in Dülmen angemeldet haben, bitte diese umgehen erledigen.
  • Allgemeine Info: Das Video „ Heinkeltouristik-10 2019 an der Thülsfelder Talsperre“ ist fertig!
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 25
    Ende:
    21:30 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

Im Moment haben wir KEINEN Stammtisch, fällt bis auf weiteres aus wegen Covid-19!

10.01.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 10.01.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute hatten wir unser jährliches Grünkohlessen. Die Beteiligung hierzu war erfreulich groß. Der Wirt hatte den Saal schön geschmückt und das Essen wieder hervorragend zubereitet. Allen Teilnehmern hat diese Abend sehr gut gefallen.

    Skatch beim Grünkohlessen


    Werner sorgte nach dem Essen für eine Überraschung. Zwei Frauen aus dem
    Gesangverein seiner Frau trugen mehrere Sketche vor. Alle hatte eine Freude an dieser Darbietung.
    Nach dieser Vorstellung der beiden Frauen zeigte Wolfgang eine DIA-Show „Rückblick
    2019“ über die Touren und Veranstaltungen an denen unsere Stammtischmitglieder teil genommen hatten.
    Auch Rainer hatte eine Überraschung parat. Er verteilte Erste Hilfe T
    raveller-Set an die Männer. Die Frauen bekamen Kühlakku als Dankeschön für ein harmonische Jahr 2019.
    A
    uch ich möchte mich für das schöne Heinkeljahr 2019 bei allen Stammtischmitgliedern recht herzlich bedanken.

  • Benzingespräche
    Anwesende:
    28
    Ende:
    23:00 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!