10.05.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 10.05.2019 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • In der Organisation des Stammtisch haben wir eine Erweiterung der Ansprechpartner vorgenommen. Zu den beiden bekannten Werner und Wolfgang kommt das Stammtischmitglied Rainer D. dazu. Diese Bereicherung wurde von den anwesenden Stammtischmitglieden einstimmg bestätigt.
  • Werner sprach über die geplante Gemeinschaftsausfahrt am 06.07.2019 um 09:00 Uhr, die bei Reiner B. von zu Hause in Dülmen starten soll. Bis jetzt habe sich nur 6 Personen von den benachbarten Stammtischen bei Wolfgang angemeldet. Wolfgang sagt dazu, daß er die Stammtische diesbezüglich noch einmal anschreibt. Der Unkostenbeitrag wird auf ca. 10,00 €/Pers. geschätzt.
    Das beinhaltet: kleines Frühstück, Getränke am Abend und Grillen. Auslagen während der Rollertour sind hier drin nicht enthalten. Die Teilnahme an der Ausfahrt erfolgt auf eigene Gefahr. Es können dem Stammtisch oder den Organisatoren keine Ansprüche geltend gemacht werden.
  • Werner sprach zum Anderen unsere Wathsap Stammtischgruppe an. Es wird darum gebeten, die nicht zur Stammtischinformation gehörende Fotos und Viedeo nicht über diese Gruppe zu versenden. Der Infofluß zum Stammtisch wird dadurch zu oft unterbrochen. Sondern dazu bitte die betreffende Personen direckt mit den privaten Fotos und Viedeo anschreiben, die diese Info erhalten sollen.
  • Michael plant eine Rollertour am 30.05.2019 zum Kabelwerk B64 (Ostheide 1, 48361 Beelen; https://kw64.de/eventkalender/). Hier findet ein Oldtimertreffen statt. Der Treffpunkt zur Ausfahrt ist der K und K Markt Parkplatz in Senden um 13:30 Uhr.

    Roller im Schnitt
  • Der nächste Stammtisch ist am 14.06.2019 / 19:00 Uhr
  • Anwesende: 20
  • Ende: 21:35 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

12.04.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 12.04.2019 so alles statt?

allgemeine Begrüßung                                                                                     

  • Heute war eine geringe Zahl von Heinkler anwesend. Dem zur Folge gab es nur Benzimgespräche. Auch Verabredungen zum Oldtimertreffen auf dem Priklingshof (Bauer Ewald) bei Haltern zum 14.04.2019 wurden getroffen. Bei schönem Wetter wollten einige Stammtischkollegen dort ihre Aufwartung zu machen.
    Diese Info habe ich von Hermann, da ich am Stammtisch aus priv. Gründen NICHT teil nehmen konnte.
  • Im Mai liegen 2 Veranstaltungen vom HCD an.
    – 18.05.-25.05.2019 Heinkeltouristik an der Thülsfelder Talsperre
    – 30.05.-02.06.2019 International Heinkel Jahrstreffen in Pforzen (Allgäu)
    An diesen Veranstaltungen werden einige Stammtischkollegen teil nehmen.
  • Der nächste Stammtisch ist am 10.05.2019
  • Anwesende: 10
  • Ende: 21:15 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

08.03.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 08.03.2019 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Rainers Heinkel-Kabine

    Rainer D. kommt mit einer Überraschung. Er hat sich eine Heinkel Kabine zugelegt. Rainer erzählte uns, daß die Heinkel Kabine noch in diesem Jahr auf der Retro Klassik in Stutgart ausgestell war. Er könnte sie in den nächsten Tagen abholen.
    Natürlich war d
    as Thema heute „Heinkel Kabine“.

  • Sonntag den 14.04.2019 ist bei „Bauer Ewald“ am Pricklingshof bei Haltern wieder eine Oldtimerausstellung. Einige Stammtischmitglieder verabreden sich über WhatsApp zu diesem Treffen.
  • Benzingespräche
    Anwesende: 19
    Ende: 21:15 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

08.02.2019 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 08.02.2019 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Reiner hat eine Erinnerungskarte an Siegfried Kanther mitgebracht, die Siegfried’s Frau Renate verschickt hat.
    Unter dem Motto „Ich höre auf zu leben, aber ich habe gelebt.“ wird auf der Karten mit einigen Bildern an einen zufriedenen und lachenden Heinkelfreund Siegfried erinnert. Kleine Geschichten mit Siegfried und die Schraubertage bei Siegfried machen die Runde. (Siehe Absatz unten).
  • Rainer D. erzählt von Demontage und Reparatur eines Heinkelmotors, der von einem „Spezialisten“ gemacht worden war, aber leider erhebliche Mängel aufwies.
  • Reiner hat ein Schreiben von Wolfgang mitgebracht, in dem er die Rollerfreunde aus Osnabrück, Rheine und Lengerich über die regionale Rollertour – „Orgatour“ – informiert hat. MS ist dieses Jahr Ausrichter. Der Termin ist Samstag, der 06. Juli 2019 mit Treffpunkt bei Reiner in Dülmen. Nach einem kleinen Frühstück ist eine Ausfahrt in das südliche Münsterland geplant, Ausklang bei Kaffee und Kuchen oder Grill wieder in Dülmen.
  • Es wurde auch über eine weitere Stammtischausfahrt gesprochen. Im Gespräch z.B. Hermann Walter’s VW – World in Verl-Kaunitz, ein Museum bzw. Sammlung von ca. 120 VW – Käfern. Allerdings beträgt die Anfahrt um die 90 km ab Stammtischlokal Sendes.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 15
  • Ende: 21:15 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

11.01.2019 / Stammtischneuigkeiten

allgemeine Begrüßung

  • Leider ist kurz nach Weihnachten unser Stammtischkollege Siegfried K. nach schwerer Krankheit von uns gegangen. Einige Stammtischkollegen sind am Mittwoch den 02.01.2019 zu Ihm nach Hause gefahren und hatten die Möglichkeit zur Verabschiedung am offenen Sarg gehabt, den Verlust zu realisieren. Wie mir Renate (Ehefrau) sagte: die Beerdigung findet im kleinen Familienkreise statt.
  • Wir hatten heute ein gemütliches Beisammensein. Rainer brachte neu gekaufte Heinkelteile vom HCD zur allgemeinen Information bzw. als Anschauungsobjekt mit.
  • Zu dem unterhielten wir uns über Ausfahrten und Treffen im laufe des Jahres.
    Geplant ist ein regionales Treffe für ein Tag. Der Termin ist dieses mal nicht leicht fest zu zurren, da externe Stammtische und der HCD in unseren gewünschten Zeitraum schon Termine fest gemacht haben. So bald wir für unseres Treffen den Termin haben, stelle wir den auf diese Seite.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 13
    Ende: 21:20 Uhr
Heinkelmotor mit Antrieb im Schnitt

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

14.12.2018 / Stammtischneuigkeiten

allgemeine Begrüßung

  • Der heutige Stammtisch wurde stark besucht. Wir hatten unser traditionelle Grünkohlessen.
    Der Wirt hat uns den Saal zur Verfügung gestellt. Die Tische wurden toll dekoriert. Der Grünkohl mit Zutaten wurde als Buffet aufgestellt. Dem Wirt müssen wir wieder ein Lob aussprechen. Toll zubereitet.
  • Werner und Wolfgang zeigten nach dem Essen eine DIA-Show über die Aktivitäten des Stammtisches. Unser Stammtisch hat an insgesamt 11 Touren und Veranstaltungen in diesem Jahr teilgenommen.
    – Heinkeltour in das Osnabrücker Land. Ausgerichtet wurde das Treffen von dem Heinkel-Club OS.
    – Dann waren wir auf dem Jahrestreffen-2018 des Heinkel-Club-Deutschland. Ausgerichtet hatten die Veranstaltung D’Schwobaheinkler bei Deggingen auf der Schwäbische Alb
    – Dann waren einige Heinkelkollege in Schöppingen in der Maschinenfabrik AXA-Werke.
    – Auch ein Altenheim mit einem Tag der offenen Tür wurde besucht. Hier stellten Stammtischmitglieder verschiedene Oldtimer aus.
    – Ich machte mit Freunden einen Rollerurlaub nach Wetzlar.
    – In Rheine lag auch wieder ein Heinkeltreffen an.
    – Eine Abteilung des Stammtisches fuhren für ein paar Tage nach Gießen. Hier machten sie Ausfahrten und besuchten die Oldtimerfreunde Ohmtal.
    – Die Heinkelfreunde Göttingen luden zu einem Treffen ein. Das diesjährige Treffen wurde auf einem Campingplatz in Dransfeld ausgerichtet.
    – Die Heinkelfreunde OWL (Ost-Westfalen-Lippe) luden zum ersten Treffen ein. Gut gemacht!
    – Eine Stammtischtour bekamen wir dann doch noch hin. Dank Werners Organisation. Die Ausfahrt ging zur Oldtimerschau Luft & Land nach Eschendorf.
    – zum Schluß noch Abheinkeln an der Loreley.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 28
    Ende: 22:00 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das kommende Jahr!

09.11.2018 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 09.11.2018 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Der heutige Stammtisch wurde kräftig besucht.

    Heinkelmotor mit Schwinge im Schnitt
  • Wolfgang sprach die Anwesenden auf das Grünkohlessen am kommenden Stammtisch an. Hierzu meldeten sich 22 Personen direkt an. Darunter waren auch einige, die sich über WhatsApp gemeldet haben.
    Wolfgang wir die nicht anwesenden Stammtischmitglieder persönlich anrufen und zu dem Termin einladen. Unser diesjährige Grünkohlessen haben wir am 14.12.2018 wieder im Saal bei Sendes.
  • Unser Stammtisch sollte im kommenden Jahr eine Tagestour für die benachbarten Vereine ausrichten. (Siehe Ausfahrt des Stammtisch OS vom 12.05.2018; wurde von Jutta und Friedel mit deren Helfern topp organisiert!).
    Zu unserer Tour müsste noch alles ausgearbeitet werden.
  • Machen wir in diesem Jahr ein Ab- oder Anheinkeln, wurde ich gefragt?
    Hier zu überlegt Euch bitte, wie das organisiert werden könnte. Über Vorschläge würden sich (Werner und Wolfgang) uns sehr freuen.
    Schon eingetragene Termine, seht Ihr im Kalender auf unserer Download Seite hier auf der Homepage. (LINK)
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 19
    Ende: 21:45 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das kommende Jahr!

12.10.2018 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 12.10.2018 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute wurde der Stammtisch wider kräftig besucht.
  • Wolfgang berichtet, das unser Stammtischmitglied Horst Adam im August verstorben ist. Diese Information bekam er per E-Mail von dessen Tochter.
  • Der Heinkelroller von Horst soll veräußert werden. (siehe Button: Verkauf – Heinkel/Teile)
  • Die Kolleginnen und Kollegen sprachen über die Erlebnisse der Touren und Veranstaltungen, die Sie besucht hatten. Unter anderem
    – Information über das Gänselieseltreffen,
    – lange Wochenende bei den Heinkelfreunden OWL
    – so wie das alljährliche Abheinkeln an der Loreley
    – leider war von unserem Stammtisch keiner auf der diesjährigen Touristik am Gardasee.
  • Rainer D. berichtet, daß sein Freund Klaus K. für unseren Stammtisch eine Tour organisieren

    Heinkelkolben mit „Fenster“

    würde. Den Termin dazu sollten wir im kommenden Jahr mit einplanen. (Besichtigung einesKraftwerks).

  • Unser diesjährige Grünkohlessen haben wir am 14.12.2018 wieder im Saal bei Sendes.
  • Bitte beim nächsten Stammtisch anmelden!!!!
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 15
    Ende: 21:15 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das kommende Jahr!

14.09.2018 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 14.09.2018 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Auf dem Stammtischabend den 10.08. und 14.09.2018 war ich nicht anwesend. Hier die Informationen, die ich von anderen Treffen, an denen ich in dieser Zeit teil genommen habe mit bringe.
  • Die Einladung der Heinkelfreunde Göttingen vom 03.08. – 05.08.2018 zu deren

    Marktplatz Göttingen

    Gänselieseltreffen fand in diesem Jahr in Dransfeld auf dem Campingplatz „Hoher Hagen“ statt. Das Wetter war super, Temperaturen bis 37° C. Angrenzend an der Campinganlage schloss sich gleich eine Badeanstalt an. Dort konnte man sich nach den Ausfahrten und den sehr warmen Temperaturen dieses Sommer, sich wieder abkühlen. Die Heinkelfreunde Göttingen haben auch dieses Jahr wieder ein schönes Treffen hinbekommen. Zu diesem Treffen sind die Stammtischmitglieder: Mechthild und Reiner K. mit Enkel, Reiner B., so wie Monika und Wolfgang P. hingefahren. Herzlichen Dank an die Heinkelfreunde Göttingen für das Treffen.
    Da uns (meine Frau und mir) die Gegend gefiel, blieben wir noch eine Woche auf dem Campingplatz.

  • Ein Cheruskertreffen der Heinkelfreunde OWL vom 24.08.-26.08.2018 stand auch bei mir

    OWL-Treffen Hermanns Denkmal

    auf dem Programm. Dieser Stammtisch hat die Ausrichtung zu einem Treffen das Erste Mal auf die Beine gestellt. Die Organisation war super. Tolles Gelände zum Zelten, bzw. die Abstellmöglichkeiten der WM + WW war sehr gut. Zu dem hatten die Heinkelfreunde des OWL die Gaststätte des anliegenden Sportverein Lage-Billinghausen zur Verfügung. Nur die Ausfahrt am Samstag mit der Holländischen Methode hat nicht so richtig funktioniert. Der sogenannte letzte „Mann“ wurde nicht bekannt gegeben. Wo für die Heinkelfreunde nichts konnten, war am Samstag der Dauerregen während der Ausfahrt. Meinen Dank an die Ausrichter, dort kann man wieder hinfahren!

  • Auch eine Stammtischtour am Sonntag den 02.09.2018 bekamen wir hin. Schnell über

    Tag der offenen Tür Flugplatz-Eschendorf

    Telefonanrufe und WhatsApp fuhren 16 Stammtischmitglieder und einige mit Enkel zu dem Tag der offenen Tür zum Sport-FlugplatzRheine-Eschendorf“. An diesem Tag hatten wir wieder traumhaftes Rollerwetter. Dieser Flugplatz ist zwar klein, hatte aber einiges geboten. Alte Fahrzeuge „zur LUFT und zu LAND“. Fallschirmspringer (auch im Tandem) glitten vom Himmel. Rundflüge wurden angeboten und sonstiges Allerlei. Auf dem Rückweg machten wir noch einen Abstecher zu einer Eisdiele nach Saerbeck. Danke Werner!

  • Nun ist es wieder September und die Heinkelszene trifft sich an der Loreley zum

    Club-Gelände bei Bornich

    sogenannten Abheinkeln. Auf dem Gelände eines Motorrad-Club am Ortsrand von Bornich organisiert der Vorstand des HCD diese Treffen. Das Treffen wurde stark besucht. Auch konnten wir das Feuerwerk „Rhein in Flammen“ bei den traumhaften Wetter genießen. Leider wurde nicht nach der Tradition das Feuerwerk von den Burgen abgebrannt (es war zu trocken), sondern nur von einem Ponton. Aber schön war es doch. Auch unser Stammtisch war dort von einigen Mitgliedern vertreten. In allem war es super!

  • Benzingespräche
  • Anwesende: 6
    Ende: 21:00 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das kommende Jahr!

13.07.2018 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 13.07.2018 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute bei dem schönen Wetter saßen wir in gemütlicher Runde draußen im Biergarten.
    Wolfgang und Alfred erzählten von den Heinkeltreffen Rheine.
    Das Treffen war gut durchorganisiert
    und fand auf dem Sportgelände der Sportfreunde Gellendorf statt.
    Sehr leckeres Büffett zum Frühstück und am Samstag zum Abendessen wurde angeboten.
    Auch die Ausfahrten am Freitag späten Nachmittag, so wie die Ausfahrt am Samstag nach Lingen in
    den Lockschuppen der Hochschule Osnabrück „Campus Lingen“, der uns von einem Stammtischmitglied aus Rheine vor Ort super erklärt wurde,
    und eine kurze Tour zum Flughafen Rheine-Eschendorf den

    Ju52 über Heinkelroller

    wir mit allen Heinkelfahrzeugen besucht hatten, damit wir das Überfliegen einer alten Ju-52 über dem Rollfeld mit Verbindung der abgestellten Roller anschauen und filmen konnten.

  • Eine sechsköpfige Gruppe aus unserem Stammtisch sind zur Zeit in Gießen auf einer Rollertour.
  • Wolfgang war eine Woche mit Freunden und deren Oldtimern an der Lahn. Sie haben die schöne Landschaft genossen und einige sehenswerte Stätten besucht. Es war eine schöne abwechslungsreiche Woche.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 9
    Ende: 21:00 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge für Aktivitäten für dieses Jahr!