08.10.2021 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 08.10.2021 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

    • Zum Stammtisch sind nur sieben Stammtischmitglieder erschienen. Die Grippe geht um.
      Event. ist auch das Fußballspiel „Deutschland – Rumänien an der geringen Teilnahme schuld?
    • Werner berichtet, dass der „Motorrad-Teilemarkt Karl-am-Kanal Gelsenkirchen“ jetzt an einem anderen Ort statt findet. „Caubstraße 100, Gelsenkirchen; bei Hornbach“.
    • Wolfgang berichte von der Heinkel-Touristik im Elbsandsteingebirge „Königstein“. Die Tour war hervorragend von Lutz ausgearbeitet. Zu dieser Veranstaltung der HCD hatten sich 39 Heinkler teilweise mit Ehefrauen angemeldet. Der Wettergott war uns wie bei den letzten Veranstaltungen wohlgesonnen. Bis auf die letzte Ausfahrt, hier hatte es sehr stark geregnet.
    • Am 26.09.2021 organisierte Michael eine Ausfahrt zum Oldtimer Museum Nottuln. Wir wurden von dem Initiatoren und Eigentümer nebst Gemahlin recht herzlich empfangen. Auch bekamen wir Einblick in die Historie der Halle und der ausgestellten Fahrzeuge durch die Fachkenntnissen des Eigentümers. Es war erstaunlich, das Herr K. die technischen Daten und den Werdegang der einzelnen Fahrzeuge aus dem Gedächtnis wieder geben konnte. Hier in der Halle wurden die Fahrzeuge mit Liebe aufgestellt.
    • Im Januar 2022 auf unserem Stammtischtreffen am 14.01. gibt es wieder unser traditionelle Grünkohlessen. Die Anmeldung wie gehabt, in die Liste beim nächsten Stammtisch eintragen!
    • Benzingespräche
    • Anwesende: 7
      Ende:
      20:50 Uhr

      Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 12.11.2021

13.08.2021 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 13.08.2021 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute war uns der Wettergott auch wieder gut gesinnt. Wie gewöhnlich trafen wir uns draußen im Biergarten an reservierten Tischen, die vom Gastwirt für uns vorbereitet wurden.
    So trafen nach und nach die Stammtischmitglieder ein.
  • Wolfgang teilte den Anwesenden mit, daß er die Nenngelder für das Anheinkeln 2020 an die Teilnehmer zurück gezahlt habe. Einige Stammtischmitglieder haben ihre Einlage dem Stammtisch gespendet.
  • Michael wollte sich für zwei Ausfahrten stark machen. Zum einen schlug er eine Tour zum Oldtimertreffen „Classics & Coffee“ in Hiltrup mit vorherigen Rundtour vor. Der Termin sollte der 29.08.2021 ab 14:00 Uhr sein.
  • Als Zusätzliche Tour erzählte Michael von einem privaten Automuseum in Nottuln. Mit dem Besitzer hat er schon Kontakt aufgenommen. Nach Rücksprache wird der Termin bekannt gegeben.
  • Michael informiert uns, daß in Groß Reken am 03.09.2021 ein Oldtimer Treffen ist.
  • Eine durchgeführte lange Wochenendtour:
    Es ging am 15.07.21 los. Die Roller kamen auf den Hänger und wir rollten alle zu unserem Hotel in Goslar.
    Wo wir uns am frühen Nachmittag einfanden. Die Roller wurden abgeladen und die erste Tour stand an.
    Es ging nach Goslar, wo wir einen Roller verloren. Der Roller von Stefan wollte nicht mehr und musste am Straßenrand repariert werden, die Ursache war ein kaputter Kondensator.
    Dann weiter nach Clausthal-Zellerfeld. Nach einem leckeren Eis ging´s weiter in die Pizzaria, „super Pizza“!!
    Dann zurück ins Hotel.
    Am 16.07. fuhren wir über Clausthal-Zellerfeld zur der Ockertalsperre. Ein Getränk und es ging weiter. Zur nächsten Talsperre, der Innertetalsperre. Nach einem Kaffee ging es zurück zum Hotel, da wir ein Tisch für Abends bestellt hatten mussten wir pünktlich sein. Den Abend haben wir dann in der Butterhanne Verbracht.
    Am 17.07 ging es dann nach Einbeck, dort besuchten wir den PS-Speicher, ein lohnendes Museum!!
    Zurück führte uns der Weg auf kleineren Straßen zurück ins Hotel. Abends waren wir dann wieder in der Butterhanne.
    Es ging leider am 18.07 wieder zurück nach Hause, nach dem die Roller aufladen
    waren fuhren alle wieder zurück nach hause. Nur Michael F. ist auf Achse angereist.
    Bericht von Michael D.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 13
    Ende:
    21:15 Uhr

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 10.09.2021

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

09.07.2021 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 09.07.2021 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Heute war der Wettergott uns hold. So trafen einige Stammtischmitglieder schon vor dem Stammtischbeginn an unserem Stammtischlokal ein. Der Biergarten (Abgrenzung vor dem Lokaleingang) wurde von uns in Beschlag genommen. Da doch einige Kolleginnen und Kollegen vermuteten, dass es evtl. doch einen Regenschauer geben könnte, kamen diese mit dem PKW.
    W
    ie erwartet freuten wir uns alle, daß wir uns wiedersehen konnten. Da merkt man doch die „Entzugserscheinung“ wenn der persönliche Kontakt zu Freunden fehlt.
    Auch unser Wirt tat sein Bestes und servierte uns seine leckeren Spezialitäten. Die wir immer am Stammtischabend zu uns nehmen.
    Zu uns gesellte sich ein Gast aus Lüdinghausen, der mit Rudolf zum Stammtisch kam. Auch einen Neuzugang konnten wir heute verbuchen. Reiner
    (Neuzugang) hat seinen Roller von seinem Vater geschenkt bekommen und wollte mit gleichgesinnten an der Legende „Heinkel“ teilnehmen. Wir freuten uns ein neues Stammtischmitglied in unseren Reihen zu haben, da ja zwei alte Heinkelfreunde in dem letzten halben Jahr von uns gegangen sind.
    Es kam auch immer wieder die Bemerkung, daß die Zukunft wieder in die alten normalen Gleise sich einpendeln möge. Mit Ausfahrten, „Urlaub“, und Veranstaltungen besuchen, ist unser aller Wunsch.
  • Am 25.06.2021 rief Werner per Messinger zu einer gemeinsamen Ausfahrt in die Runde. Michael wollte eine Tour nach Eggerode ausarbeiten und der Abschluss sollte bei Erika und Hermann zum Kaffee sein. Zu dem wollten wir bei Erika und Hermanns früheren Nachbarn von Alfred Abschied nehmen. Was wir bei seiner Bestattung nicht tun konnten (Corona und Seebestattung).
  • Zur Tour trafen wir uns am 27.06.2021 gegen 10:00 Uhr in Bösensell an einem großen Möbeldiscounter. Michael führte uns durch unser schönes Münsterland mit dem Ziel Eggerode, ein Dorf mit 800 Einwohner. Welcher ein Wallfahrtsort ist, der ca. 60.000 Wallfahrer im Jahr anzieht. Die Wallfahrten basieren auf das Gnadenbild der Mutter Gottes das in der Wallfahrtskapelle gezeigt wird. Es soll im 12ten Jahrhundert durch Kreuzritter nach Eggerode gebracht worden sein.
    Nicht nur wir Rollerfahrer waren in Eggerode, auch eine Radroute führt durch Eggerode, so erlebt auch Eggerode den Tourismus mit dem Fahrrad.

    Stammtisch-Tour Eggerode

    Nach einem Eis im Eiskaffee führte uns Michael nach Voss in Rosendahl, eine KFZ-Werkstatt für Oldtimer und neuere Kraftfahrzeuge.
    Anschließen ging die Tour an dem
    Longinusturm vorbei nach Havixbeck zu Erika und Hermann zum Kaffeetrinken. Hier machten wir erst einmal ein Gedenkfoto vor Alfreds Haus.
    Anschließend saßen wir bei Erika und Hermann vor dem Haus in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen, den Erika reichlich besorgt hatte. Den Beiden für die Bewirtung noch einmal recht herzlichen Dank.
    Nach vorgerückter Stunde verabschiedeten wir uns und jeder fuhr zurück nach hause.

  • Benzingespräche
  • Anwesende: 19
    Ende:
    21:15 Uhr

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 13.08.2021

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für dieses Jahr!

02.06.2021 (kein regulärer Stammtisch / spontan)

allgemeine Begrüßung

  • Die Inzidenzzahlen gehen weiter zurück. Daher hat der Kreis Coesfeld das Bewirtungsverbot für Gaststätten gelockert. Gäste können wieder Draußen im Biergarten mit Abstand sitzen.
    Auf Grund dessen,
    und das Wetter ist in den letzten Tagen sommerlich geworden, hat Werner bei unserem Stammtischwirt (Landgasthof-Hotel Sendes) Tische reservieren lassen. Der Wird war sehr freundlich und hat für uns ein großes offene Zelt in seinen Außenanlagen aufgestellt.
  • Die Info kam über die Gruppen – Messenger – App, das ein loses Treffen am Stammtischlokal zu 19:00 Uhr sein sollte. Es sollten Zusagen gemacht werden, um die Personenzahl einzugrenzen.
  • So trafen die Stammtischmitglieder mir Ihren Heinkelfahrzeugen ein. Nur einer konnte wegen gesundheitlichen Gründen nicht mit dem Roller kommen.
    Das war für die anderen Gäste des Restaurant etwas besonderes so viele Oldtimer dort auf dem Parkplatz zu sehen.
  • Wie erwartet freuten wir uns alle bei diesem Wiedersehen. Denn nach so einer langen Zeit (Oktober bis Mai) hatten wir keinen persönlichen Kontakt. Auch hat der Stammtisch in dieser Zeit zwei Kollegen wegen schwerer Krankheit verloren. Um diese beiden trauern wir noch. Die Unterhaltungen bewegten sich überwiegend von dem Erlebten aus dem letzten halben Jahr.
    Wir hoffen alle, daß die Zukunft wieder in die alten normalen Gleise sich einpendeln wird. Mit Ausfahrten, „Urlaub“, und Veranstaltungen besuchen,
    ist unser aller Wunsch.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 14
    Ende:
    21:20 Uhr

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 11.06.2021 (*bei Werner S.)

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

13.04.2021 / Trauerfall am Heinkel Stammtisch

Nachruf

Wir müssen uns verabschieden von unserem
allseits sehr geschätzten Heinkelkollegen

Reiner Busse
der am 13.04.2021
verstarb

Er war ein Freund, langjähriger Wegbegleiter und
Mitglied unseres Heinkel-Stammtisches und ein
Mann der ersten Stunde des
„neuzeitlich“ wieder gegründeten
Heinkel-Club-Deutschland.

Reiner wird uns in seiner verbindlichen Art und
als guter Ratgeber sehr fehlen.
Wir werden ihn vermissen.

Gute Reise!

Und seiner Familie unsere aufrichtige
Anteilnahme

Heinkel-Stammtisch-Münster

09.01.2021 / Stammtischneuigkeiten

heute erstmal nur das!

Liebe Heinkelfreunde,
wir können es immer noch nicht glauben, dass Alfred nicht mehr in unserer Mitte ist. Dass Alfred uns so plötzlich verließ, ist für uns, die Mitglieder des Heinkel-Stammtisches Münster und die Nachbarschaft unfassbar.
Er war stets ein sehr hilfsbereiter und von allen geachteter und geschätzter Freund, Nachbar und Mitstreiter im Heinkelclub.

Wir sind traurig, ihn auf seinem letzten Weg nicht begleiten zu können. Es ist immer schwer, wenn man einen lieben Menschen und Freund verliert.

Uns wird Alfred stets in Erinnerung bleiben

Siehe Link zum Bericht: „Dank Heinkel – eine Freundschaft für’s Leben“

24.12.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 24.12.2020 so alles statt?

Kurzinfo-:

  • Die Stammtische im November und im Dezember sind wegen der Pandemie ausgefallen.
    Was liegt denn alles an?
    Alle sind wir eingeschränkt, bleiben so weit wie Möglich zu Hause und meiden größere Zusammenkünfte. Das ist sehr bedrückend. Nur hin und wieder spricht der eine oder andere per Telefon mit einem Stammtischmitglied. Hin und wieder ein Austausch auf WhatsApp. Das ist heute wohl die gängige Kommunikation. Auch werden E-Mail geschrieben. Auch schön.
  • Am 20.12.2020 habe ich gegen Mittag erfahren, daß unser Stammtischkollege Alfred G. von uns gegangen ist. Wir alle trauern um Ihn. Denn Alfred war eines der Gründungsmitglieder des neu belebten Stammtisch in Münster. Er war einer der häufigsten Teilnehmer am Stammtisch. Auch bei den Ausrichtarbeiten der Event Veranstaltungen von unserem Stammtisch oder gemeinschaftlichen Veranstaltungen war Alfred immer dabei. Schade daß wir Ihn nicht zur letzten Ruhe begleiten können. Das wollen wir aber nach der Pandemie, die uns zur strengen Enthaltsamkeit der persönlichen Kontakte auferlegt ist, nachholen.
  • Allen Stammtischmitgliedern und Besucher dieser Seite wünsche wir vom HRC-Münster eine frohe Weihnacht, einen guten Rutsch und viel Gesundheit im neuen Jahr 2021.
    Möge das Jahr 2021 angenehmer verlaufen als dieses Jahr. Wir sehnen uns alle nach alten Gewohnheiten, so wie bis 2019 mit größeren Ausfahrten, Event und spontanen Treffen.

    Noch mal alles Gute zu Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021
    wünscht Euch Euer Heinkelkollege Wolfgang

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag den „Termin offen“

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr 2021!

09.10.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 09.10.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Zum heutigen Stammtisch fanden zwölf Stammtischmitglieder den weg nach Sendes zu unserem Stammtischlokal. Rainer kam mit seiner Kabine zum Stammtisch. Das war für die Gäste des Restaurant etwas besonderes.
    Der Durchruf über WhatsApp hat gut funktioniert. So konnte der Wirt für uns die Tische zu der Personenzahl gut anpassen. Diese Benachrichtigung sollten wir bis auf WEITERES bei behalten. Der Abstand an den Tischen ist dadurch eingehalten werden.

  • Die zweite Tour, die wir im letzten Monat fahren wollten, wurde abgesagt. Das Kabelwerk B64 hat im Eventkalender im Moment keine Veranstaltungen ausgeschrieben, „Schade“.

    Der Tankwart
  • Zur Technik:
    Wolfgang hatte einige Fragen zur Ölverschmierten Lichtmaschine, die er gerade überholt. Hier zu wurden ihm einige Tipps gegeben. Auch aus der letzten Info konnte Wolfgang einige wichtige Details erfahren.

  • Wolfgang bestellte vorsorglich für den 11.12.2020 den großen Saal für unser traditionelles Grünkohlessen. Wir können nur hoffen, daß uns die Pandemie nicht einen Strich durch die Rechnung macht.

  • Benzingespräche

  • Anwesende: 12
    Ende:
    21:40 Uhr

    Unser nächste Stammtischabend ist Freitag der 13.11.2020

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!

11.09.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 11.09.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Auch heute war der Stammtisch gut besucht. Wir konnten wieder bei dem schönen Wetter draußen sitzen und wie gewohnt unser Abendessen einnehmen.
    Zu diesem Abend hatten sich einige Stammtischmitglieder abgemeldet, da diese noch spontan Urlaub an der Schlei machten.
  • Hier am Stammtischlokal war kein großer Betrieb. Wahrscheinlich bezog sich das auf Covit-19. Eine kleine Gruppe Radfahrer saß auch draußen im Biergarten und einen Kegelclub konnten wir von der Kegelbahn hören.
  • Michael hatte die Idee, am kommenden Sonntag eine kleine Rollertour zu starten. Das Ziel der Ausfahrt meine Michael, ist Hiltrup mit einer kleinen Oldtimer Ausstellung.
    Dort könnten wir auch Kaffee und Kuchen bekommen. Dieser Ausfahrt stimmten wir zu. Der Treffpunkt
    ist Senden auf dem K & K Parkplatz an der B235.
  • Am kommenden Stammtisch werden wir so ein schönes Wetter mit der Wärme wohl nicht mehr genießen können und draußen im Biergarten sitzen.
    Da auch die Corona Zahlen wieder steigen, bitte ich die Stammtischmitglieder
    sich zu melden, ob sie zum Stammtisch kommen. Zwecks Platzorganisation (kleiner Raum oder gr. Saal).
    Danke!
  • Benzingespräche
    Anwesende:
    11
    Ende:
    21:30 Uhr

    Unser nächste Stammtisch ist am 09.10.2020 „11.09.2020 / Stammtischneuigkeiten“ weiterlesen

14.08.2020 / Stammtischneuigkeiten

was fand heute den 14.08.2020 so alles statt?

allgemeine Begrüßung

  • Der heutige Stammtisch war Covit-19 bedingt gut besucht. Da wir im Freien an mehreren Tischen sitzen konnten, war die Atmosphäre auch entspannt. Bei diesem schönen Wetter kamen einige Heinkler auch wieder mit dem Roller (Gespann), siehe Fotos.
         
    Der Stammtisch wird meistens von den „alten“ Stammtischmitgliedern besucht. Trauen die jüngeren sich nicht? Meldet Euch doch in der WhatsApp Gruppe, damit wir die Tischreservierung besser organisieren können.
  • Was gab es zu besprechen?
    Erinnerungen bzw. Neues aus den letzten vier Wochen tauschten wir untereinander aus. Auch Jubilare, die in der Vergangenheit runde Geburtstage gefeiert hatten konnten wir ehren. Besuchen, so wie in den „alten Zeiten“ ging ja nicht, wegen Corona. Es ist schade, daß diese Tradition wegen der Pandemie unterbrochen wurde. Es hat ja immer Spaß gemacht, die Stammtischkollegen zu überraschen.
  • Auch hat Werner spontan die Stammtischmitglieder über WhatsApp zu einem Rollertreffen am 31.07.2020 in einer Eisdiele in Nottuln aufgerufen. Diesem Aufruf sind einige Heinkler gefolgt.
  • Leider brach unsere Gemeinschaft kurz nach 20:15 Uhr auseinander. Hierzu kamen wohl zwei Gründe:
    a) Laut der Wetterapp zog ein starkes Gewitter um Münster auf.
    b) Das Fußballspiel Bayern München gegen
    Barcelona.
  • Das Thema, ausgefallenes Anheinkeln, haben wir auf diesem Stammtischabenden noch nicht besprochen. Müssen wir separat machen! Das Thema bleibt.
  • Benzingespräche
  • Anwesende: 11
    Ende:
    20:45 Uhr

PS.:
Bitte denkt an Vorschläge zu Aktivitäten für das dieses Jahr!